Mit ungefähr zehn Monaten fangen die meisten Kinder an zu krabbeln. Mit dem Robben auf dem Bauch, einer Vorform des Krabbelns, ist es vorbei. Andere Dinge werden erreichbar für Ihr Kind. Der Raum, seine Neugier zu befriedigen, wird nicht nur größer. Das Baby begreift auch, was ein Raum ist. Strecken Sie Ihrem Kind die Hand entgegen, legen Sie ihm einen Ball in Reichweite, wird es dieses Ziel direkt ansteuern.

Mit acht Monaten sogar noch voll im Zeitplan :)